Besuch bei der Feuerwehr MH und der HRW

24. Juni 2024

Fitnesstraining während der Arbeitszeit? Bei der Feuerwehr nicht nur erlaubt, sondern Pflicht! Einmal im Jahr erfolgt der Fitnesscheck in voller Ausrüstung, d. h. mit 25 kg Gepäck am Körper. Nach 30 Minuten auf der sogenannten „endlosen Leiter“ geht es in eine Art Labyrinth, welches dunkel und verraucht ist und auf allen Vieren durchquert werden muss.

Den großen Fuhrpark mit seinen riesigen LKW hat für Staunen bei der GH 23 gesorgt. Container für Wasser- oder Stromversorgung stehen bereit, um auf LKW geladen und in Katastrophengebiete gefahren zu werden. Natürlich durfte jeder einmal Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann spielen und auf dem Fahrzeugsitz Platz nehmen. Herzlichen Dank an Herrn Goronczy für den informativen und unterhaltsamen Vormittag!

Lernen in einer angenehmen, modernen Umgebung? Die Hochschule Ruhr West bietet dafür genau das richtige Setting. Die Bibliothek mit ihren Lernbereichen und Möglichkeiten zur Recherche ist ein idealer Ort für konzentrierte Klausurvorbereitung, wie einige Schülerinnen und Schüler der GH 23 bereits wissen. Studienmöglichkeiten bietet die HRW ebenfalls reichlich für fertige Kaufleute. Einige nutzten gleich die Gelegenheit, einmal im Hörsaal Probe zu sitzen. Danach gab es ein gemeinsames Mittagessen in der Mensa. Herzlichen Dank an Frau Kirchmeyer und Herrn Krause von der Hochschule Ruhr West für den Ausblick auf die Zeit nach der Ausbildung!

Öffnungszeiten des Sekretariats
Mo bis Fr: 8:30 - 13:30 Uhr
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram